FoodE: Vom Lebensmittelverlust zum Lebensmittelunternehmertum -
Jugend Initiativen für nachhaltige Entwicklung

Das Projekt

FoodE: Ziel ist es, das Bewusstsein junger Menschen für Ursachen und Folgen von Lebensmittelverlusten zu schärfen

Partner
Erfahren Sie mehr

Das FoodE-Projekt wird durch das ERASMUS+-Programm der Europäischen Union kofinanziert und wird von Dezember 2022 bis Dezember 2024 umgesetzt. Diese Website und der Projektinhalt spiegeln die Ansichten der Autoren wider, und die Europäische Kommission kann nicht für die Verwendung verantwortlich gemacht werden die aus den darin enthaltenen Informationen gemacht werden können. [Projektcode: 2022-1-ES02-KA220-YOU-000085001]

Nach oben scrollen